Parcours rund um den Jugendschutz

Parcours rund um den Jugendschutz

In Zusammenarbeit mit dem Erzieherischen Kinder- und Jugendschutz und der Drogenberatungsstelle im MK fand erstmalig vom 09.01–11.01.24 der Jugendschutzparcours für die Klassen 8a-c am AFG statt. Der Parcours erstreckte sich über mehrere Stationen, darunter Jugendschutzgesetz, Medien, Gewalt und Sucht.

Durch interaktive und kooperative Übungen wurden die Jugendlichen u.a. über das aktuelle Jugendschutzgesetz aufgeklärt und für mögliche Gefahren von Alkohol-, Nikotin- und Medienkonsum sensibilisiert.

Danke an das Team vom Jugendschutzparcours und Elvira Wiegand, unserer Schulsozialarbeiterin, für die gute Kooperation und die tatkräftige Unterstützung!

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Im Auftrag der Beratungs-AG

Ann-Kathrin Hast

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.